Ein Elevator Pitch als Bewerbungsvideo

Kann man das so machen? Wenn man sich auf einen kreativen Job bewerben will?

Oder geht das immer?

Zum einen, wird nach der AIDA eine gewisse Neugier geweckt. Zum anderen macht das kaum ein Bewerber.

Wie geht das?

Zum Beispiel könnte ein Bewerber bei dem Anschreiben auf der rechten Seite einen QR-Code hinterlegen. Und im Anschreiben einen Hinweis geben: Entweder viel lesen oder mit dem Mobiltelefon den QR-Code auf der rechten Seite auslösen. Sie können wählen. Dies funktioniert habe ich schon einige male mit Erfolg eingesetz.

80 % der Leser des Bewerbungsschreibens sind neugierig und lösen den QR-Code mit dem Mobiltelefon und der Kamerafunktion ihres Handys aus.

Probiert es selbst einmal aus! Hier der QR-Code als Beispiel.

Wolfram Pierenkemper Beispiel Elevator Pitch
Wolfram Pierenkemper Beispiel Elevatorpitch

Dies ist westlich reizvoller als nur einen Link anzubieten. Das Video kann zum Beispiel bei YouTube vorher hochgeladen werden. Ich habe mein Video auf unserem Server hochgeladen, dann erscheint am Ende keine weitere Werbung. Bei YouTube geht es aber auch ganz einfach. Video hochladen, und sich die Linkadresse in die Zwischenablage kopieren. Und dann einen QR-Code erzeugen. Nachdem die Linkadresse bekannt ist wird der QR-Code mit dem passenden Link erstellt. Programme zum Herstellen sind im Internet anwählbar. (Stichwortsuche QR Code erstellen)

Ich habe es mit Photoshop gemacht. Es funktioniert aber auch mit vielen anderen Programmen.

Wenn ihr jetzt vorher mit dem Sachbearbeiter oder Inhaber telefoniert habt, ich empfehle dies immer, ist euch eine positive Resonanz garantiert.

Die Vorteile?

– Ihr habt eine Marke gesetzt, die andere Kandidaten erst einmal erreichen müssen.
– Die andere Seite kennt euch jetzt viel besser und eure Softkills konntet ich schon mal vortragen
– Ein Video zu schauen ist einfacher als etwas zu lesen
– Der Betrachter behält euch in Erinnerung, garantiert.
– Bei einem Vorstellungsgespräch, werdet Ihr darauf angesprochen.

Welch anderer Kandidat macht sich schon solch eine Mühe? Und das schöne dabei, der Unternehmer hat gleich eine Visitenkarte von euch in Form eines Films. Mehr geht nicht.

Ihr habt eine Duftmarke hinterlassen.

Welche Inhalte in den Film / Elevatorpich hinein gepackt werden, hängt ganz von euch ab. Ich favorisiere auch hier den Aufbau eines Elevator Pitches nach der AIDA Formel. Ähnlich wie im unten gezeigten Beispiel von mir. Wenn Ihr Interesse habt, ein solches Video von euch herstellen, sprecht mit mir und vereinbart einen Termin. LINK Ich nehme mir Zeit für euch. Und wir organisieren das. Das bekommen wir auch Online, in einer oder mehrere Zoom Konferenzen hin. Übrigens ich stehe nicht in einem Fahrstuhl in diesem Video, sondern vor einer grünen Wand. Was Ihr dazu benötigt ist ein Mobiltelefon und Headset/airpods oder ähnliches damit der Ton gut wird. Aber das sehen wir dann. Zuerst arbeiten wir and den Inhalten eines solchen Bewerbervideos. Übrigens mit einem AVGS Gutschein mache ich das kostenlos für Dich, wenn du in Aktion trittst. Also, nicht lange überlegen, sondern machen.

100% Kostenerstattung

100% Kostenerstattung für das Coaching durch Arbeits- und Vermittlungsgutscheine (AVGS) der Arbeitsagentur

Förderung durch die Agentur für Arbeit

Wir sind zertifizierter Partner der Agentur für Arbeit deutschlandweit. Das heißt, wenn wir nach 

unserem Strategiegespräch gemeinsam entscheiden, dich in unsere weiterführende Betreuung 

 aufzunehmen, dann bedeutet das Folgendes für dich:

  • Möglichkeit auf 100% Kostenübernahme / Förderung durch deine örtliche Agentur für Arbeit / Jobcenter.
  • Garantierte Unterstützungsleistung für deinen Bewerbungsprozess.
  • Für Bewerber, welche aktuell arbeitslos oder arbeitssuchend gemeldet sind.

Ob du für die Förderung in Frage kommst und wie die Beantragung genau funktioniert, erfährst du in unserem kostenfreien Vorgespräch.

Das CHANCE-PLUS Online-Trainingscenter ist eine staatlich anerkannte und nach AZAV zugelassene Maßnahme, die Menschen dabei hilft, sich beruflich neu zu orientieren, damit sie alle Chancen am Arbeitsmarkt ergreifen können.

Es besteht die Möglichkeit, dass die Agentur für Arbeit über einen so genannten „Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS)“ die Kosten für das Coaching trägt. Damit möchte die Arbeitsagentur Arbeitsuchende unterstützen, schnell wieder in einen Job zu kommen.

Dauer und inhaltliche Struktur legen die jeweiligen Bundesagenturen nach einem individuellen Erstgespräch mit Dir fest. Im Ergebnis erhältst Du dann einen AVGS – Gutschein, auf dem die vorher definierten Ziele festgelegt sind. Diesen Gutschein kannst Du dann bei einem zugelassenen Bildungsträger Deiner Wahl einlösen.

Auch Beschäftigte, die auf Suche eines neuen Jobs sind, können grundsätzlich einen AVGS Gutschein beziehen. Dies ist allerdings gut zu begründen und je nach Arbeitsagentur stark unterschiedlich.

Konkret: Du erläuterst Deiner Sachbearbeitung bei der BA wie Du Dich beruflich neu aufstellen möchtest, um den gestiegenen Anforderungen des Arbeitsmarktes gerecht zu werden.

Dass Du das nur mit Unterstützung eines Experten an Deiner Seite schaffen kannst ist klar.

Hier ein Überblick wie das geht und wer diesen Gutschein bekommt:

Was ist ein AVGS?

Der Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) ist ein Förderinstrument für Arbeitsuchende.
Ziel des Gutscheins ist es:
Arbeitslose an den Arbeitsmarkt heranführen.
Den Arbeitssuchenden möglichst individuell zu fördern
Beseitigung möglicher Vermittlungshemmnisse
Stärkung des Wettbewerbs zwischen öffentlichen und privaten Arbeitsvermittlern
Heranführung Arbeitsuchender an eine selbstständige Tätigkeit
Arbeitslose im besten Fall wieder in (versicherungspflichtige) Arbeit bringen.
Interessenten können sich allerdings nicht einfach eine Maßnahme ihrer Wahl aussuchen. Dauer und Inhalte werden von der örtlichen Bundesagentur unter Berücksichtigung des Werdegangs und der Vorkenntnisse des Kandidaten klar umrissen und festgelegt. Welcher Bildungsanbieter das dann umsetzt – das kann der Aspirant dann frei entscheiden.

Wer bekommt einen AVGS?

Ob ein AVGS Gutschein ausgestellt wird, ist reine Ermessenssache der jeweiligen Arbeitsagentur. Einen Rechtsanspruch auf einen AVGS gibt es nicht. Grundsätzlich sind diese Personen förderfähig:
– Hochschulabsolventen
– Berufsrückkehrer
– Selbstständige
– Beschäftigte, die in Transfer- oder Auffanggesellschaften stecken

Für Empfänger von Arbeitslosengeld gilt: In den drei Monaten vor dem Tag der Antragstellung muss der Antragsteller des Gutscheins mindestens sechs Wochen arbeitslos gewesen sein. Etwaige Fördermaßnahmen werden nicht angerechnet. Auch muss es sich nicht um sechs Wochen Arbeitslosigkeit am Stück gehandelt haben.
Du kannst einen AVGS jedoch auch schon am ersten Tag der Arbeitslosigkeit erhalten – das liegt ganz im Ermessensspielraum des persönlichen Beraters bei der Arbeitsagentur.
Du bekommst einen AVGS leichter, wenn Du Deinen Berater direkt auf eine geeignete Maßnahme zur Verbesserung Deiner Vermittlungschancen, wie z.B. CHANCE-PLUS, hinweist.  Du kannst auch einen Ausdruck von uns mitnehmen-

Von sich aus tun das die wenigsten Berater.
Die Arbeitsagentur soll die Ausgabe des Gutscheins laut offizieller Handlungsempfehlung „von der Eignung und den persönlichen Verhältnissen der Förderberechtigten oder der örtlichen Verfügbarkeit von Arbeitsmarktdienstleistungen abhängig machen.“
„Die Förderleistung muss die Chance auf die Eingliederung in versicherungspflichtige Beschäftigung deutlich verbessern“, so die BA.

Keinen Aktivierungs- oder Vermittlungsgutschein AVGS bekommen Personen, die einen Beschäftigungsvertrag haben, aber trotzdem auf Stellensuche sind.

Bekommen Selbstständige einen AVGS?

Klares Ja!
Auch Arbeitslose, die mit dem Gedanken spielen, sich selbstständig zu machen, sind grundsätzlich förderfähig.
Konkret: Du erläuterst Deinem BA-Berater die Notwendigkeit des Coachings für die Beseitigung möglicher Vermittlungshemmnisse und belegst das Coaching.

Wie bekommst Du den Gutschein?

Du vereinbarst einen Termin bei Deiner örtlichen Agentur für Arbeit, lässt Dich dort beraten und legst glaubhaft die Notwendigkeit der Fördermaßnahme dar. Wichtig ist, jeweils zu Deiner zuständigen Arbeitsagentur zu gehen und nicht in einen Nachbarbezirk, denn der ist nicht zuständig.

Du hast mehrere Möglichkeiten den AVGs zu beantragen: persönlich, schriftlich (Brief oder eMail) oder telefonisch.

Dein Berater entscheidet darüber, ob Du den Gutschein bekommst, wie lange er befristet ist und wie regional er beschränkt ist. Er ist außerdem verpflichtet Dir ein Formblatt „Hinweis zum AVGS“ auszuhändigen. Hier steht alles Weitere drin.

Du löst den AVGS bei einem Bildungsanbieter Deiner Wahl ein. Wichtig ist, dass die Maßnahme AZAV zertifiziert ist, wie es bei den Online Trainingscenter CHANCE-PLUS der Fall ist. Der Vorteil besteht in der Verfügbarkeit des Trainings zu den Zeiten wo du kannst. Diese werden im Erstgespräch mit Dir online festgelegt.

Der Bildungsanbieter rechnet dann direkt mit der Agentur für Arbeit ab und Du kannst Dich auf das Coaching konzentrieren.

Bewerbung mit Boostereffect

Wie lange ist der Gutschein gültig?

Grundsätzlich wird der Gutschein mit einer zeitlichen Befristung ausgestellt. Diese liegt sie in der Regel zwischen drei und sechs Monaten, je nach Ermessen des Beraters.
Die Frist darf nicht über den Arbeitslosen-Geldbezug hinausgehen. Um das zu verhindern, dürfen die BA-Berater im Ausnahmefall auch eine zeitliche Befristung von weniger als drei Monaten festsetzen.
Solltest Du umziehen und damit auch den Bezirk der Arbeitsagentur wechseln, verfällt die Förderzusage.

Hast Du Fragen zum AVGS? Dann vereinbare HIER ein kostenloses Informationsgespräch mit mir!

Bewerbung mit Boostereffect

Anders machen, ist manchmal sinnvoll

Mit dem Boosterfactor zum Erfolg!

Bei Chance-Plus erhalten Sie genau das, was Sie von einem Online-Trainingscenter erwarten: Chancen. Wir versprechen Ihnen, dass Sie mit unserem Programm Ihre Bewerbungssituation stark verbessern werden. Aber natürlich nur, wenn Sie bereit sind, etwas dafür zu tun.

10 Tipps um richtig einzusteigen.

Besuche die nächste kostenlose Kick off Veranstaltung auf Zoom. Was hast Du zu verlieren?

Melde dich jetzt an.

Buche das Skript mit den zehn wichtigsten Tipps

Anmeldungen sind für diese Veranstaltung geschlossen

Bewerbung mit Boostereffect

Die Gleichberechtigung der Geschlechter

Frauen verdienen weniger als Männer. Das ist nicht nur unfair, sondern auch unvernünftig – schließlich bringt eine qualifizierte und engagierte Mitarbeiterin mehr Wert für Unternehmen und Gesellschaft. Mit CHANCE-PLUS erhalten Frauen die Chance, ihr Gehalt selbst in die Hand zu nehmen. Weniger Entgelt bedeutet nicht weniger Wert – mit CHANCE-PLUS erhalten Sie die Chance, Ihr Potenzial voll auszuschöpfen!

Anmeldungen sind für diese Veranstaltung geschlossen

Bewerbung mit Boostereffect

Wer etwas an sich selbst verändern will…

… kommt nicht um her, sich mit seinen eigenen Werten zu beschäftigen.

Offt ist es die eigene Einstellung zu den Dingen, die uns daran hindert etwas zu verändern.

Wenn ich keine Arbeit habe oder von Arbeitslosigkeit bedroht bin, wird es Zeit etwas zu ändern und ins handeln zu kommen.

Fehler zu machen ist nicht schlimm und man kann an Fehlern wachsen, aus ihnen lernen. Immer den gleichen Fehler zu machen zeugt von einer gewissen Starrheit und Dummheit. Und das will eigendlich niemand.

Und, Du kannst Dich nicht – nicht entscheiden!

Denn dann entscheiden die Anderen über Dich und es bedeutet der Verlust der Eigenständigkeit. Wer das Denken über sich selbst abschaltet, macht sich zum Spielball der Anderen. Es scheint nur am Anfang einfach zu sein, das Denken abzuschalten. In Wirklichkeit ist es viel anstrengender.

In unseren Trainings machen wir eine Reise in uns selbst. Wir erfahren über uns, welche Aspekte unseres Lebens uns immer wieder ausbremsen und erstarren lassen und welche inneren Werte und Einstellungen uns zum „go“, quasi automatisch verführen.

Wer wissen möchte, wie er wieder richtig auf die Beine kommt, sollte unser „Kick off“ auf Zoom besuchen. Dieses Kennenlernen ist kostenlos und unverbindlich.

Sie lernen uns und unser System kennen und entscheiden dann, welche Module für Sie in Frage kommen. Übrigens: wird unser System staatlich gefördert und es ist ist für Sie nach einem Antrag kostenfrei.

Wie dass funktioniert erfahren sie auch in unserer Zoom Veranstaltung.

Jetzt anmelden

Anmeldungen sind für diese Veranstaltung geschlossen

Bewerbung mit Boostereffect

Wenn der Geldautomat kein Geld mehr ausspuckt!

Hilfe ich bin Arbeitslos!

Wenn der Geldautomat kein Geld mehr ausspuckt!

So behalten Sie Ihr Konto in Ordnung trotz Arbeitslosigkeit

Viele Menschen denken, dass sie in ihrem Leben gar nicht aus ihrer Situation herauskommen können. Sie setzen sich ab, lassen sich tragen und lassen es geschehen. Verharren in einer Art Starre!
Sie probieren die Dinge eher, die sie schon kennen, anstatt neue Erfahrungen zu machen, die wahrscheinlich nicht so angenehm sein werden. Die Folge ist, dass sie ihre eigene Geschichte schreiben, um aus dieser misslichen Lage herauszukommen.
Denken Sie an einen Film. Sie lieben den Anfang, aber die Geschichte wird immer langweiliger, weil Sie die üblichen Wege gehen. Gehen Sie der Reihe nach vor, überlegen Sie, welche Schritte Sie jetzt unternehmen müssen, und wägen Sie die Möglichkeiten gegeneinander ab. Sie könnten auf neue Möglichkeiten stoßen, von denen Sie bisher nicht wussten.

– Wo kann ich sparen?
– Wo kann ich etwas verkaufen?
– Welche Hobbys kann ich aufgeben?
– Wem kann ich mich anvertrauen?
– Welche Möglichkeiten habe ich, um Geld zu verdienen?

 Sie sagen zu sich: „Ich muss etwas ganz anderes machen, aber wie?“

Wenn man viel Geld für Essen, Bekleidung, Fahrten etc. ausgibt, ohne seinen Geldvorrat zu überprüfen, kann es leicht passieren, dass man am Ende des Monats mit nichts mehr auskommen muss. Das heißt, die Kontoauszüge müssen genauestens überprüft werden, um nicht in solche Situationen zu geraten.

Den Kopf in den Sand stecken, hat noch nie geholfen.

Wenn Sie sich keinen Überblick über Ihren Geldbestand machen, kann es sein, das Sie beim Bezahlen im Supermarkt mit Karte mit der Erkenntnis vor der Kasse stehen, Geht nicht. Wie peinlich ist das denn!

Gut wenn man dann noch etwas Bargeld im Portmonee hat. Manchmal ist eben nur bares wahres! Wenn Sie einen Coach und Mentor brauchen, sind Sie bei Chance plus genau richtig. Und wenn sie clever sind, kostet das nicht mal Geld. Wenn man es richtig macht, wird man vom Staat gefördert. Wie das funktioniert, melden Sie sich an beim nächsten Kick-off.

Arbeitslos muss nicht sein!

Bewerbung mit Boostereffect

Erfolgreich zum neuen Job

Eine Chance auf dem Arbeitsmarkt zu bekommen, ist ein einzigartiges Gefühl. Sie wollen wissen, wie Sie Ihr Leben verbessern können. Es gibt kein besseres Gefühl, als den nächsten Schritt zu machen, um Ihre Zukunft zu gestalten.

In CHANCE-PLUS finden Sie alles, was Sie benötigen, um Ihre Chancen zu verbessern:

  • Ausbildungsplatz-Informationen für Lehrstellen
  • Infos zu Berufen
  • Weiterbildungen
  • Unterstützung bei der Jobsuche
  • Arbeitgeber verstehen
  • Jobs zusammen finden

Kommen Sie zum Kick off auf Zoom, melden Sie sich jetzt an. www.Chance-plus.app/event/

jetzt anmelden

Zurzeit Teilnehmen

Be the first!

Bewerbung mit Boostereffect

Was verändert sich am Bewerbermarkt?

Unternehmen optimieren ihre Bewerbungsprozesse

Sie verkürzen Ihre Suche durch Actives Sourcing

Worauf sollten dann Bewerber achten?

Post & Pray war gestern. Mit speziellen Verfahren bauen große Untenehmen Ihren eigenen Talentpool auf und finden rasch gute Kandidat_innen. Z.B. Durch die Integration des XING TalentManagers können Sie den Pool mit einem Klick um 20 Millionen Talente erweitern.

Für den Bewerber bedeutet dies – noch mehr Wettbewerb. Viele Fragen sich: Wie kann ich mich als Bewerber darauf vorbereiten?

Unternehmer machen sich gedanken

WELCHE INHALTE SOLL ICH VERÖFFENTLICHEN, DAMIT SIE ALS ATTRAKTIVER ARBEITGEBER WAHRGENOMMEN WERDEN? Kandidaten fragen sich: Ist das wirklich ein attraktiver Arbeitgeber, oder bin ich da nur ein Bewerber von vielen.

Denn modernes Recruiting ist für größere Unternehmen ohne digitale Unterstützung mittlerweile kaum mehr möglich. Aber was bedeutet das für den Einzelnen?

Neue Recruiting Vereinfacher drängen auf den Unternehmer-Markt – Welche Folgen hat das für den Bewerber? Wird es schwieriger oder einfacher?

Unternehmen entdecken immer mehr das Online-Interview als Kommunikationsinstrument. Bist Du darauf vorbereitet? Am Dienstag ist immer unser kostenloses „Kick off“ Zoom webinar. Melde Dich an und mach doch mit!

Anmeldungen sind für diese Veranstaltung geschlossen

Bewerbung mit Boostereffect

Hat sich bei den Bewerbungen etwas geändert?

Du bewirbst Dich auf einen Job und bekommst einfach keine Rückmeldung?

Von 50-80 Bewerbungen auf eine Stellenanzeige werden im Durchschnitt nur 5 Kandidaten zum Vorstellungsgespräch eingeladen. Wie sieht das bei Dir aus?

Die nächste kick off Veranstaltung, die übrigens kostenlos ist, findet am Dienstag statt.

Bewerbung mit Boostereffect

Kurz zusammengefasst

Alle die es kennen gelernt haben, sind begeistert und profitieren vom Erfolg des Trainings. Das aller wichtigste ist doch, dass es wirkt.

Da das Online Trainingscenter noch ganz neu ist, ist es noch nicht bundesweit bekannt.

Ich helfe Arbeitslosen oder von Arbeitslosigkeit betroffenen Personen bei Ihrer Bewerbung.

Trainiere Sie, damit Sie in einem Vorstellunggespräch glänzen können und helfe bei der Persönlichkeitswahrnehmung von sich selbst und anderen. Ich helfe Dir Deine Energie voll auszuschöpfen und blokaden zu verkleinern bzw. zu verstehen.

Alle Menschen sind Unterschiedlich – meine Erfolgsquote zur Zeit 95 %!

Jetzt habe ich daraus ein Online-System gemacht und kann meine Fähigkeiten Bundesweit anbieten.

Für den Teilnehmer sogar kostenlos da er staatlich gefördert wird, wenn ein Antrag gestellt wird. Gefördert wird fast immer, es muss nur ein Antrag vom Teilnehmer gestellt werden.

Und darum geht es im ersten Schritt. Wie bekommt der Teilnehmer eine Übernahme der Kosten, so das diese persönliche Weiterentwicklung kostenlos für den Teilnehmer ist?

Im Online Meeting auf Zoom erkläre ich, wie das System funktioniert, wie es wirkt, wie die Erfolge sich einstellen werden und wieso es gerade für Dich eine Lösung sein kann. Melde Dich zu einem kostenlosen Webinar an.

Verlasse Deine Komfortzone – jetzt anmelden!

Cookie Consent mit Real Cookie Banner